Frage von Timh2512, 77

Ausländer in Deutschland? PIP?

Zuerst möchte ich sagen, ich habe NICHTS gegen Ausländer.

Wenn man alle Leute in Deutschland zusammen nimmt sie viel Prozent währen Ausländer?

Antwort
von soissesPDF, 12

Schwer zu sagen, etwa 90%.
So viele Deutsche gibts denn doch nicht, die meisten sind zugewandert, aus
Ostpreußen (kommen wir gleich drauf), Sudetendeutschland, Pommern, Siebenbürgen/Banat, aus Belgien (siehe Flamen).

Also Preußen, ehedem Prussen, missioniert durch die Deutschordensritter.
Die späteren preußischen Könige, die Hohenzollern, waren Schwaben, jedenfalls keine Preußen (Prussen).

Antwort
von schwarzwaldkarl, 36

auf jeden Fall keine 10%


schau mal in die Schweiz oder nach Luxemburg

Kommentar von antwortbitteja ,

Nur 6 Prozent der Bevölkerung sind väterlicherseits germanischen Ursprungs. 94% müssten dann ausländischer Abstammung sein.

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

was laberst Du denn für einen Müll?

Antwort
von mm78pr, 10

aktuelle zahlen kenn ich nicht aber hier die Statistiken von 2014/15

Ausländer ca 10 Mio

Deutsche mit Migrationshintergrund ca 17 Mio

https://www.destatis.de/DE/ZahlenFakten/GesellschaftStaat/Bevoelkerung/Bevoelker...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community