Frage von isittrue, 26

auskurieren nach übelkeit?

Gestern Abend war ich so intelligent und habe pfeifentabak inhaliert. daraufhin war mir speihübel und ich habe ca bis 5 uhr in der früh in abständen von einer stunde fontänenartig gekotzt. heute ist die übelkeit zwar schon vergangen, aber ich fühle mich sehr schwach und habe das haus nicht verlassen. ich spüre auch ein leichtes "zwicken" in meinen gelenken, als wären sie 'eingerostet'

meine frage: sollte ich mich jetzt weiter ausruhen, oder aktiv sein, solange ich mich noch so schwach fühle?

Antwort
von huehnchenhase20, 4

Konntest du schon was Essen nachdem du dich Übergeben hast?

Wenn du noch nichts (oder nicht so viel wie sonst) gegessen hast, können deine Schwäche Symptome davon kommen. 

Die Reaktion deines Körpers hat viel Energie verbraucht, am besten isst du etwas und ruhst dich aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten