Frage von Juli9191, 221

Aushilfe am Empfang in einem Fitnessstudio-Schwer?

ich weiß nicht warum, aber ich habe Angst zu arbeiten, weil ich komisch rede, Satzteile verdrehe und mich dumm anstelle. Aber trotz der Angst, möchte ich wie all die anderen Menschen arbeiten und normal sein. Ich stelle es mir immer vor zu arbeiten und es fühlt sich echt gut an:) Aber wenn es so weit ist und ich eine Chance auf eine Stelle bekomme, traue ich mich nicht hin und fühle mich sehr minderwertig, weil ich nicht wie andere Menschen selbstbewusst, redegewandt usw. bin. Jetzt habe ich eine Einladung zum Vorstellungsgespräch in einem Fitnessstudio bekommen, habe aber Angst hinzugehen, wenn der Chef hört, dass ich so komisch rede, schüchtern bin wird er mich nicht nehmen denke ich. Sind die Aufgaben, die man am Empfang eines Fitnessstudios erledigen muss, schwer? Wisst ihr was man da machen muss?

Antwort
von Zemraime, 207

Arbeite, wie viele andere Menschen, und sei du selbst! Viel mehr (...und weniger!) solltest du nicht anbieten!

Wichtig find ich auch noch: Selbstzensur schwächt dich! Lass das! Lass die Leuts reden, und mach DEIN! Ding!

Lächeln, fragen, Rückgrat tragen!

Das wird schon gut werden!


Antwort
von Mismid, 182

wenn du diese Probleme hast, solltest du auf keinen Fall an einem Empfang arbeiten! Probier erst mal die Jobs bei denen du nicht der 1. Ansprechpartner bist. Am Empfang mußt du Telefongespräche annehmen, alle begrüßen die hereinkommen, ihnen Tarife erklären, Anmeldungen ausfüllen und allen den Fitnesscenter schmackhaft machen. Dafür bist du aber nicht geeignet. Du benötigst erstmal Übung in anderen Bereichen. zu 99% wirst du auch niemals Showmaster werden, genauswenig wie allen anderen


Kommentar von Juli9191 ,

Arbeitest du in einem Fitnessstudio? würde ich mich da nicht irgendwann an diese Aufgaben gewöhnen? Vllt würde mir diese Stelle helfen aus mir rauszukommen und selbstbewusster zu werden? 

Kommentar von Mismid ,

wahrscheinlich tritt eher das Gegenteil ein und du traust dich gar nichts mehr! Versuchs es mit einem Job bei dem du zwar gezwungen bist mit anderen zu reden, aber nicht im Mittelpunkt stehst. Du bist dann ja quasi das Aushngeschild des Fitnessstudios. Ich denke nicht dass dich für diesen Posten jemand nimmt. An eine Telefonhotline nimmt man normal auch keine taubstummen

Antwort
von jaxstar, 143

Versuch es doch einfach und lass dich nicht entmutigen 💪💪

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community