Frage von Eiwlinn, 22

Ausgenutzt in der Teamarbeit?

Ich habe mich für ein Seminar angemeldet und mein Teammitglied zur Fertigung des Referats ist eine Ausländischstudierende. Sie kann wenig deutsch und da dachte ich, um es ihr leichter zu machen, fertige ich das referat aus und schreibe in den notizen alles in Text Form aus. Sie sollte dann die Hausarbeit dazuschreiben( 3seiten) im Prinzip hätte sie nur die Stichwörter in Sätze umschreiben müssen und dann die Notizen verwenden und evtl noch eigene Ideen hinzuschreiben- das habe ich ihr ungelegen mindestens 10 mal erklärt. Es schien so als würde sie es verstehen. Sie meinte sie schreibt das ganze Wochenende. Heute kam der Aufsatz. Anstatt 3 nur 2 seiten- alles in Stichwörter nur aus dem Referat rauskopiert.
Ich finde es unfair, dass ich nun alle Arbeit machen soll - hat einer Erfahrung mit solchen Umständen? Ich wollte mal mit der Professorin reden, aber will nicht als "Teamschwein" dargestellt werden. Allerdings möchte ich auch nicht ausgenutzt werden. Problem ist auch sie wohnt weit weg, da ist eben mal treffen und die Arbeit zusammen machen schwer. :/

Antwort
von Ningh,

Teamschwein ist die andere.

Laß Dich nicht ausnutzen.

Mach du deinen Teil und ihren soll sie selber machen.

Du hast genug geholfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community