Frage von bluemchen721, 61

Ausgeklammerte binomische Formel?

Wie kann ich nach x auflösen?
0,3(x-3)^2+14

Antwort
von Oubyi, 36

Eigentlich gar nicht, da Du keine Gleichung hast, sondern nur einen Term.
Falls das Ganze =0 ist:
Erst die Klammern mit der 2ten Binomischen Formel, die Klammern bleiben dabei erhalten, dann den Klammerterm mal 0,3, dann abc- oder pq-Formel.


Kommentar von bluemchen721 ,

Tut mir leid, mein Fehler, die Gleichung ist natürlich unvollständig. Es müsste so heißen:
0,3(x-2)^2+4 = 0,3(x-3)^2+14

Kommentar von Oubyi ,

Dann mache es auf beiden Seiten so, wie beschrieben, bringe dann alles auf eine Seite und dann abc/ pq.

Antwort
von Rubezahl2000, 26

Um nach x aufzulösen, braucht man zunächst mal eine Gleichung!

Kommentar von bluemchen721 ,

Tut mir leid, mein Fehler, die Gleichung ist natürlich unvollständig. Es müsste so heißen: 
0,3(x-2)^2+4 = 0,3(x-3)^2+14

Kommentar von Rubezahl2000 ,

Die beiden Klammern jeweils mit der 2. Binomischen Formel ausmultiplizieren, danach fallen glücklicherweise die beiden x² weg und du kannst nach x auflösen ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten