Frage von Anonymus145, 37

ausgehölter baum?

Eine Nachbarin wollte ihren alten Obstbaum umscheiden der vor ein par tagen bei hälftigen wind umgeknickt worden war als ich ihn dann mit dem Hochdruckreiniger reinigte sah ich das er an einigen stellen schon rinde verloren hate und innen Komplet ausgehöhlt. Innen ist er Komplet schwarz und an einigen stellen weis. Meine eigentliche Idee war daraus ein Bücherregal zu machen soll ich das schwatze heraus stemmen oder irgendwie behandeln?

Antwort
von Cougar99, 22

Das verfärbte Kernholz kann teilweise ganz morsch sein. Was mit dem Hochdruckreiniger weg geht, würde ich entfernen und dann das ganze Stück trocknen lassen. Ob du es auch total entrinden willst, hängt von der beabsichtigten Gestaltung ab, könnte aber nach dem trocknen notwendig werden.

Vor der Endverarbeitung mindestens 1 Jahr vor Regen geschützt
trocknen lassen.

Kommentar von Anonymus145 ,

Danke das holz ist etwa 5 cm dick verkürzt sich die zeit wen ich das morsche holz herausstemme das noch etwas fester sitzt und das holz nach dem trocknen lasiere und was hat das weise zeug zu tun ?

Kommentar von Cougar99 ,

Weisses watteartiges Material ist wahrscheinlich ein Pilz, das verschwindet beim trocknen. Ob geschwärztes festes Material wegmuss, entscheidest du wegen der Gestaltung, aber trocknen immer ohne Beschichtung irgend einer Art. sonst springt das Holz nachher.

Antwort
von rudelmoinmoin, 7

zuerst muss du aus dem "morschen" Holz Bretter schneiden, um ein Bücherbord zu Gestalten 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten