Ausgehen Mädchen Vorstellungsgespräch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde es mir aus den Kopf schlagen.

Der Arbeitgeber kann dir so etwas zwar in Deutschland nicht verbieten, auch wenn Unternehmen aus dem Ausland das oft gerne versuchen.

Natürlich kann sein, daß der Arbeitgeber Dich, wenn man so etwas während der Bewerbungsphase mitbekommt, direkt aussortiert und Du draußen bist.

Bewerberunden /Assesment-Center sind nun mal keine Datingplattformen, daß scheint Dir irgendwie nicht ganz klar zu sein.

Man kann Dir auch aufgrund solchen Verhaltens eine mangelnde Ernsthaftigkeit bei dem Bewerbungsthema unterstellen.

mein Rat:

Lass es!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fragen kannst du sie schon. Das geht den Arbeitgeber auch nichts an. Aber gut ist das sicher nicht. Dann warte lieber, bis einer von euch die Zusage hat und wenn ihr dann immer noch gut miteinander auskommt, dann frag sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat das Fragen nach einem Date mit dem Arbeitgeber zu tun?

Und wenn Du befürchtest, es könnte Neid geben, warum sie dann überhaupt erst fragen?

Abwarten heisst hier die Devise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was bringt es dir, mit der möglichen Konkurrentin auszugehen? Du möchtest doch den Job.

Und ja, Arbeitgeber sehen es nicht gerne. Zwar lernen sich die meißsen Paare am Arbeitsplatz kennen, aber es gilt der Grundsatz: Never f...your company.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn ich dein chef wäre und ich wüsste das du mit einer anderen kandidatin ausgehen würdest würde ich dich nicht annehmen is zwar privatsache aber würde bedenken haben wie es sich auf deine arbeit auswirkt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung