Frage von CTape, 17

ausgebrannt sein psychisch?

Ich fühle mich extrem ausgebrannt und je ausgebrannter ich bin desto mehr geh ich beim masturbieren ab. Wie kriege ich das gefühl weg ?

Antwort
von Ringerman, 17

Ein Gefühl inneren ausgebrannt seins mit so etwas wie Selbstbefriedigung weg drücken zu wollen, ist der Anfang einer inneren Konsumhaltung, oder kann es sein. Dieses Gefühl kommt aus der tieferen Seele, Psyche - Dinge, die aber nur den Körper ansprechen, werden da also nur bedingt helfen. Suche für dich persönlich nach Dingen, die deine Seele ansprechen, die sie zur Ruhe kommen lassen. Für Manche ist das Schreiben oder Zeichnen oder Baden oder das Hören von Chillout-Musik. Ich schaue mir DVD an mit Naturszenen, unterlegt mit beruhigenden Sounds.

Finde etwas für dich persönlich, in das hinein du dich zurückziehen kannst, wie in einen Ruheraum, und allen Stress und Druck für eine Zeitlang aussen vor lassen. Wenn du das dann öfter praktizierst, wird das mit der Zeit auch nach tiefer innerlich vordringen.

Kommentar von CTape ,

ich schaff es nicht. ich habe das gefühl ich unterdrucke meine gefühle nur noch. dieses gefühl wird immer stärker nachdem masturbieren aber wenn ich nichtmehr masturbiere wird es auch stärker bzw bleibt es gleich !! wie kann ich da raus ? ich merke auch dass ich die realitäte verdränge bzw meine gefühle .. dadurch kriege ich manchmal echt realitässchocks

Antwort
von voayager, 9

Du bist ein Junge oder ein Mädchen?

so lange du in keiner psychotherapeutischen Behandlung bist, solltest du rhig masturbieren, schon um so Spannungen abzubauen.

Kommentar von CTape ,

Junge. Bin in therapie aber masturbieren hat bei mir horrorfolgen (psychisch). zunächst bau ich spannungen ab aber danach werde ich gefühllos, mein körper fängt an unruhig zu werden und meine nase/rachen schwillt zu. mein kopf explodierr fast und das bis zum nächsten mal .. ich will aus diesem kreis raus, masturbieren ist schädlich

Kommentar von voayager ,

Deine körperlichen Störungen sind bestimmt nicht auf das Masturbieren zurückzuführen, das hat gewiß andere Ursachen. Welche, das weiss ich aus der Ferne natürlich nicht.

Kommentar von CTape ,

das masturbieren spielt da eine rolle. geht seit jahren schon so. vielleicht masturbier ich meine gefühle weg also unterdrücke sie damit ..

Kommentar von voayager ,

Du "spülst" sie gewissermaßen weg, die Alternative wäre z.Z. das du grübelnd auf ihnen hocken bleibst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten