Ausgang mit 16 aber..?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also es wäre mir neu, daß man sich mit 16 nur bis 24Uhr draußen aufhalten dürfte.

Man muß zwar Gaststätten ab 24Uhr verlassen, sofern man sich dort nicht in Begleitung der Eltern oder einer Person mit übertragener Aufsichtspflicht aufhält. Aber daß man nach 24Uhr alleine überhaupt nicht mehr raus darf, sofern man noch unter 18 ist, das stimmt doch so nicht.

Wenn du z.B. privat bei deinen Freunden bist, heißt das nicht, daß du um spätestens 24Uhr daheim sein mußt, sofern es dir deine Eltern erlaubt haben, länger zu bleiben. Du darfst dich dann auch später auf den Weg machen und darfst dich auch frei bewegen (eben wie gesagt nur keine Gaststätten mehr aufsuchen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DxsTiinY
12.04.2016, 11:43

Achso ok danke! :-)

0

Du kannst und darfst die ganze Nacht draußen bleiben! So ein Gesetz, dass Du das nicht darfst, gibt es nicht!

Das man das in Deinen Alter nicht sollte, ist eine andere Geschichte!

Auch kann die Polizei natürlich das Jugendamt einschalten, wenn die Dich nachts aufgreifen, da Deine Eltern scheinbar ihrer Erziehungs- und Aufsichtspflicht nicht nachkommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DxsTiinY
12.04.2016, 11:36

War ja nur ne frage :D und bin vor 24 zuhause :)

1
Kommentar von Franz577
12.04.2016, 11:49

Aus welchem Grund sollte die Polizei das Jugendamt einschalten, wenn ein 16-jähriger nach 24Uhr noch unterwegs ist? Das ist doch per se nicht verboten, solange er keine bestimmten Lokalitäten aufsucht (Gaststätten, Discotheken, Spielhallen, Bordelle etc.) und ihm seine Eltern das erlaubt haben.

0

Was möchtest Du wissen?