Frage von Puschl1, 31

Ausfuhrgenehmigung für einen Buddha?

Hallo zusammen, ich bin momentan in Südostasien unterwegs und möchte meinem Freund sehr sehr gerne eine Buddhafigur mitbringen. Sie wäre für ihn auch nicht nur Deko. Ich möchte keine antike Figur kaufen und höher als 20 cm soll sie auch nicht sein. Im Internet habe ich sehr viele, teils sehr widersprüchliche Aussagen zu diesem Thema gefunden. Um auf Nummer sicher zu gehen, dachte ich mir jetzt, dass ich versuchen möchte mir diese Genehmigung für die Ausfuhr zu holen, aber es war mir nicht möglich herauszufinden wo man diese bekommt oder was die Voraussetzungen sind. Hat jemand Erfahrung in diesem Bereich oder kann mir auch sagen, ob ich für die von mir gedachte Figur überhaupt eine Genehmigung brauche? Momentan befinde ich mich in Bangkok, dann Myanmar und dann Kambodscha.

Tausend Dank!!

Antwort
von CharaKardia, 26

Eine sichere Auskunft kann dir nur das Zollamt des dortigen Landes geben. Wenn du eine Nachbildung ausführen möchtest, kommt es vermutlich auf das Material an.

Kommentar von quopiam ,

Die Botschaften können in aller Regel auch weiterhelfen, die Zoll- und Ausführungsbestimmungen liegen dort auch vor. Das Zollamt ist natürlich der Idealfall... Gruß, q.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten