Frage von MissLips, 31

Ausfuhr von Privatvermögen aus Tunesien?

Es besteht Privatvermögen i.H.v. 200.000 TDN welches nicht aus Geschäftlichem Erwerb entstanden ist. Das Geld würde über mehrere Jahre von DE nach TUN eingeführt und dort auf einem Sparbuch angelegt.

Nun soll das Geld wieder ausgeführt werden. Am besten im Ganzen und auf jeden fall ohne irgendwelche Ilegale oder Korrupte Vorgehen. Ich sage das ausdrücklich dazu denn es wurde auf anderen Frage Seiten oft diese Antwort gegeben (Zollbeamten in TUN lassen sich bestechen etc.)

Bestenfalls soll das Geld in EUR ausgeführt werden oder im allerbesten Fall auf ein deutsches Konto überwiesen werden.

Was ist hier zu beachten? Kann man dieses Geld überhaupt wieder ausführen?

Antwort
von frodobeutlin100, 9

Das dürfte schwierig werden

Zitat:
Die Einfuhr und Ausfuhr von tunesischen Dinar ist verboten, ein Geldumtausch muß also in Tunesien erfolgen.

also gine nur Euro ... da aber die Ausfuhr vermutlich nicht die Abwicklung eines Geschäfts mit D betrifftt, darf der Betraf nicht so einfach ausgeführt werden ...

am besten erkundigst Du Dich bei der tunenischen Botschaft wie man das rechtlich korrrekt lösen kann

http://de.botschafttunesien-de.org/articles/article/125/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten