Frage von Lilllllipop, 36

Ausfluss, Pubertät, Periode?

Hallo ;) ich habe schon seit längerer Zeit ein Problem: kurze Zeit, nachdem ich meine Unterhose angezogen habe ist sie schon nass/feucht. Ich hatte vorlängerer Zeit eine Blasenentzündung aber die ist laut Urinprobe ausgeheilt (mithilfe von Medikamenten). Vor 3 Monaten hatte ich zum ersten mal ganz schwach meine Periode bekommen. Meine Frage: Kann ausfluss überhaupt so flüssig sein? Und wie erkennt man ob es Ausfluss oder Urin ist? Ich bin 14, ist das vielleicht normal? DANKE im vorraus :D

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Sarahjg, 25

Ja dein Körper ist grad am "umbauen" da kann es schonmal zu sehr viel Ausfluss kommen. Vielleicht bekommst du bald wieder deine Periode :) Versuch es doch mal mit Slipeinlagen, die kannst du dann immer wenn es unangenehm wird wechseln und wenns nicht besser wird und es vielleicht komisch riecht würde ich zum Frauenarzt gehen, dann kann es auch eine scheideninfektion sein :) aber abwarten, wahrscheinlich ist es ganz normal :)

Antwort
von Jallyxo, 20

Ist bestimmt ausfluss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten