Frage von ReeClub, 36

Ausdauer verloren oder nicht?

Hallo, ich 15 jahre (m) mache viel sport, 4 mal die Woche Fußball Training und 4 mal die Woche leichtes Krafttraining. In den Ferien gehen ich laufen, wenn kein Training statt findet, da schaffe ich auch so 10 km in 50 min so. Klar könnte ich auch länger dafür langsamer und andersherum, Liegt aber eher an der Strecke. Auf jedenfall bin ich am Donnerstag nicht zum Training gegangen ,weil ich Krank war. Dann war ich am Freitag auf nen Geburtstag und hab ziemlich viel gegessen... Abend musste ich dann auch noch so 5 min schnell laufen von 0 auf 100 ,weil ich den Bus bekommen musste, danach war meine Puste echt weg.. Am Samstag jetzt wollte ich dafür laufen gehen aber hatte schon nach 10 min Probleme mit dem atmen und der Kondition. Hab ich meine Ausdauer jetzt verloren oder kann ich nach paar Tagen wieder 60 min laufen?

Antwort
von s94gk5, 13

Keine Angst, die Kondition verschwindet nicht so einfach, schon gar nicht nach so kurzer Zeit, wenn man wie du, sonst viel Sport treibt. Du wirst es noch sehr oft erleben, dass du deinem Körper einiges abverlangen kannst, er aber dies irgendwann zwangsweise wieder reinholen wird, in dem er dir einfach keine Kreft mehr zur Verfügung stellt. Ist ein natürlicher Schutzmechanismus deines Körpers. Also, genügend Zeit für Regeneration einplanen, denn es ist genauso wichtig, wie die eigentliche, sportliche Betätigung an sich. Und überhaupt, basiert der sportliche Fortschritt auf der Grundlage der Ausgewogenheit zwischen Training und Erholung.

Antwort
von Muschlinger, 18

Das sind die Nachwirkungen deiner Krankheit. Deine Ausdauer kommt bald wieder, die verlierst du nicht von Heute auf Morgen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten