Frage von hallohallo0000, 36

Ausdauer Training bei einer Erkältung ausfallen lassen und trotzdem Krafttraining machen?

Habe seit Sonntag eine Erkältung... normalerweise gehe ich jeden zweiten Tag abwechselnd Krafttraining und Ausdauer machen... bis jetzt habe ich nur krafttraining Montag und Mittwoch gemacht und die Ausdauer gelassen ist das okay für eine Woche? Habe total das schlechte gewissen... Will meinen körperfettanteil reduzieren und achte auf meine Ernährung. Die Woche davor war ich im Urlaub und habe nicht wirklich darauf geachtet habe aber trotzdem krafttraining und Ausdauer gemacht.. und jetzt hab ich noch mehr ein schlechtes gewissen dass mich das zurückgeworfen hat:( was kann ich tun?

Antwort
von GinoSaurusRex, 21

Kurier dich vernünftig aus! Dein Körper braucht die Kraft, um die Krankheitserreger aus deinem Körper zu kriegen!
Schon dich so lange, bis du dich wieder besser fühlst und warte dann noch 2-3 Tage
Sonst trägst du von der Krankheit ernstere Schäden

Antwort
von DomiKay, 17

Ego zuhause lassen und Training aussetzen. Wenn du dir erstmal ne Herzmuskelentzündung geholt hast, wirst dus bereuen.

Wenn du krank bist, ist dein Körper eh nicht voll leistungsfähig. Kannst im Training eh nicht voll Gas geben. Schau lieber dass du schnell wieder fit wirst und steig dann aber langsam wieder ins Training ein, nicht direkt die alten Gewichte sondern leichter einsteigen die ersten 1-2 Einheiten ;)

Antwort
von Ryuunosuke, 21

Schau dir mal das Video an: 

Antwort
von beccs15, 22

Hallöchen!

ich hatte das Problem auch schon und bin froh, dass ich mich wirklich in der Hinsicht geschont habe.

Dein Körper braucht jetzt viel Energie und Kraft und die fehlt ihm, wenn du jetzt wieder mit dem Training anfängst. Ruhe dich lieber die Woche aus bis die Erkältung abgeklungen ist. Dann riskierst du keine langfristigen Schäden.

Wenn du auf eine gute Ernährung und Vitaminbomben in Form von Zitronenwasser und Obstsalat etc zu dir nimmst, sollte sich das nicht viel auf deinen KFA auswirken. So hast du am Ende mehr als wenn die Ekältung ewig nicht weggeht.!

Gute Besserung und sportliche Grüße
Rebecca

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community