Frage von aylinasici, 77

Ausbürgerung Türkei unter 18 Jahre?

Also mein Bruder meine Mutter und Ich haben einen Einbürgerungsantrag gestellt . Im Februar bekommen wir die Sicherung und sollen und aus der türkischen Ausbürgern lassen. Mein Problem meine Eltern sind geschieden beide haben das Sorgerecht und mein Vater bleibt türkisch . Ich muss mich 18 ausbürgern oder mein Vater lässt sich auch ausbürgern oder meine Mutter bekommt dass Sorgerecht . Ich hab mit meinem Vater nichts zu tun außer vllt er sendet mir zum Geburtstag eine Karte. Kann ich mich auch ausbürgern lassen ich lebe bei meiner Mutter und mit 18 kann ich nicht alleine zum türkischen Konsulat weil die ca 2 stunden entfernt ist und ich keinen Führerschein hab bzw man mit öffentlichen Mitteln schlecht erreicht .

Antwort
von lalala321q, 58

du willst uns jetzt nicht allen ernstes erzählen dass das Problem das ist dass du es nicht alleine auf die Reihe bekommst zu einem Ort der 2 Stunden entfernt ist zu fahren.  Also wenn das der Grund ist der dich an der Einbürgerung hindert dann bleib doch besser Türke!...

Kommentar von aylinasici ,

Ja bleibe ich doch für ein Jahr. Ich bin 16 und ich kann mich mit 18 Ausbürgern lassen. Meine Mutter kann es direkt und mein Bruder auch.
Außerdem wieso sollte ich das Angebot nicht annehmen ? Unsere Kommune erlässt die Gebührern in Höhe von 255€.

Und da mein Pass bald ausläuft ist doch das Angebot gut ?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten