Frage von Michbohdjdncnnx, 26

Ausbildungzumerzieher?

Ich mache zurzeit mein Fachabitur und möchte danach eine Ausbildung zur Kinder Pflege machen. Meine Frage ist jetzt, eine Erzieher Ausbildung is doch im Grunde nicht anderes oder? Bin ich dann auch Erzieherin? Ich hoffe auf schnelle Antworten.

Antwort
von sozialtusi, 8

Kinderpfleger ist eine zweijährige Helferausbildung, mit der man nicht weit kommt. Ich glaube, in einem einzigen Bundesland ist das anders. Aber man kann halt kaum etwas anfangen mit der Ausbildung.

Als Erzieher hast du wesentlich mehr Kompetenzen und kannst flexibler eingesetzt werden und hast auch Perspektiven.

Antwort
von KleinerEngel18, 17

Kinderpfleger und Erzieher haben zwar das gleiche Aufgabenfeld in der Betreuung, allerdings haben Erzieher auch noch leitende Aufgaben. Das heißt sie sind dazu berechtigt eine Gruppe zu leiten, haben dadurch auch mehr Arbeit und noch mehr Büroarbeit zu erledigen, haben allerdings auch einen besseren Verdienst

Kommentar von Michbohdjdncnnx ,

Achso okay danke

Dürfen Kinder Pfleger alleine in einer Gruppe bleiben? Mir hat man mal erzählt das sie immer nur mit Aufsicht mit den Kindern zusammen bleiben dürfen.

Kommentar von KleinerEngel18 ,

Also ich kann dir diese Frage leider nicht zu 100% beantworten, aber ich bin auch der Meinung, dass Kinderpfleger nicht alleine die Aufsicht für die Kinder übernehmen dürfen.

Kommentar von bauernmaedl ,

klar dürfen sie das. sie haben genauso, wie ein erzieher, die aufsichtspflicht.  

Antwort
von volpe93, 17

Kinderpfleger und Erzieher sind 2 verschiedene Berufe. Zwar hat man bei beiden die selben Aufgabenfelder, allerdings kannst du als Kinderpfleger zum Beispiel keine eigene Gruppe in einer KiTa oder im KiGa leiten.

Zudem kannst du mit der Erzieherausbildung auch das Abitur machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community