Frage von hamlet00, 91

Ausbildungsvertrag Altenpflege?

Hallo, zwar habe ich einen Schulplatz aber dass mit der Stelle wo ich die Ausbildung als Altenpfleger machen könnte . Kommt mir komisch vor . Denn eigentlich sagt die Schule die Ausbildungsverträge werden mit dem Ausbildungsbetrieb gemacht . Doch mein vielleicht Ausbildungsbetrieb sagt der kommt von der Schule .
Dass kommt mir doch ein bischen Spanisch vor dass ganze . Was haltet ihr davon ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SimonG30, 44

Ausbildungen in der Altenpflege haben eine eigene rechtliche Grundlage als andere betriebliche Ausbildungen. Nämlich nicht das BBiG sondern das Altenpflegegesetz - AltPflG.

Daher treffen die rechtlichen Infos im Link zur IHK in der anderen Antwort nur bedingt zu...

Bei einer Altenpflegeausbildung brauchst Du einen Schulvertrag von der Altenpflegeschule & einen Ausbildungsvertrag bzw. Praxisvereinbarung mit der Einrichtung.

http://www.bmfsfj.de/RedaktionBMFSFJ/Abteilung3/Pdf-Anlagen/schaubild-rechtliche...

Und da dreht man sich leider manchmal unnötigerweise im Kreis. Die Schule sagt: ohne Praxisvertrag keine Schulzusage & die Einreichtung sagt: bring uns den Schulvertrag, dann machen wir den Praxisvertrag...

Manchmal wollen die Schulen auch von der Einrichtung ausgefüllte Formulare haben... 

Du solltest das daher nochmals mit Schule & Einrichtung genau absprechen.

Kommentar von hamlet00 ,

Wollte ich morgen sowieso noch mal in Ruhe mit der Einrichtung sprechen . 

Dass man sich im Kreis manchmal dreht habe ich schon mitbekommen . Die einen sagen ohne Schule keinen Ausbildungsplatz oder anders rum :S .

Antwort
von herakles3000, 33

Ja das ist Spanisch den jede ausbildung auser einer schuhlische die auch auf einem beruf ausgelgt ist wird sonst mit dem betrieb Gemacht und vieleicht ist das ja ein neuerers heim das noch nicht alles weiß dan dürften sie aber auch keine ausbildungsberechtiegung haben.Vieleicht ist es besser sich bei anderen in der umgebung zu bewerben!

Antwort
von BarbaraAndree, 45

"Bevor Sie eine Ausbildung beginnen, schließen Sie mit dem Ausbildungsbetrieb einen Ausbildungsvertrag ab."

Quelle:  

http://www.ihk-koblenz.de/bildung/ausbildung/rechtliches_ausbildungsvertrag

 

Kommentar von hamlet00 ,

Deswegen wundert es mich eigentlich . Weil eigentlich kenne ich es auch nicht anders . Daher dachte ich mir Frage ich lieber nach . Bevor es zu spät wäre sich für eine andere Stelle zu bewerben

Kommentar von BarbaraAndree ,

Das ist sichder eine gute Idee, denn wenn ein Altenheim o.ä. junge Menschen ausbildet, dann sollte sie auch wissen, dass es dazu einen Vertrag geben muss und dich nicht an die Schule verweisen. Das macht einen sehr unprofessionellen Eindruck.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten