Ausbildungsvergütung ok so?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, du kannst im Jobcenter einen Antrag auf einen Zuschuss zu den ungedeckten Kosten der Unterkunft und Heizung gemäß § 27 Abs. 3 SGB II stellen. Möglicherweise kannst du dort noch ein paar Euro ergattern^^.

Ansonsten wirst du dir wohl einen Nebenjob suchen müssen, um über die Runden zu kommen.

PS: Katzen sind kein Luxus. Sie sind einfach wunderbar und gehören in jeden ordentlichen Haushalt. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jimmy51
09.02.2016, 21:46

Hey, vom Jobcenter bekomme ich schon einen Zuschuss, so kommen die 840€ zusammen (500netto kriege ich ja vom arbeitgeber und der rest vom BaB + Jobcenter)  was ich probieren könnte wäre meinem Chef um eine Erhöhung zu fragen des gehaltes aber ich weiß nicht ob mir dann das jobcenter das geld am ende wieder abzieht -.-

0

600 Euro Miete ist aber relativ teuer für so eine Miniwohnung , warum suchst du dir nicht was günstigeres ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Havenari
09.02.2016, 16:47

Je nach Wohnort kann das auch relativ günstig sein...

1

Was möchtest Du wissen?