Frage von katharinamue, 32

Ausbildungsvergütung-HIlFE?

Hallo, bräuchte mal dringen euren Rat... Bin im August in mein 3. Lehrjahr im Einzelhandel gekommen und habe in meiner Gehaltsabrechnung von Ende August 2016 noch das Gehalt aus dem 2. Lehrjahr bekommen- hat das seine Richtigkeit? Weil ich bin ja ab dem 1.08.16 in dem 3.Ausbildungsjahr und sollte da doch auch die Vergütung für das 3. und nicht für das 2. bekommen? Oder ? Ich bedanke mich schon mal für eure Hilfe

Antwort
von krzzr, 14

wenn du ab 1.8. ins 3. LJ gekommen bist, sollte auch das Entgelt entsprechend dem 3. LJ sein. 

Würde mal kurz den chef fragen, wie's denn aussieht..

Kommentar von katharinamue ,

Ja hab am 1.8.14 meine Ausbildung dort angefangen ... Mit dem Chef ist leider nicht wirklich zu reden ...

Kommentar von krzzr ,

Naja, das 1. LJ geht vom 1.8.14 bis 1.8.15, das 2. LJ vom 2.8.15 bis 3.8.16, das 3. LJ ab 4.8.16 - somit müßte jetzt das Geld für das 3. LJ gezahlt werden.

Warum der Chef das nicht zahlt, kann ich ja nicht sagen, kann aber auch sein, daß er's vergessen hat.

Bevor du jetzt gleich mit Gewerkscahft etc. rangehst, solltest du es irgendwie hinkriegen, daß du mit ihm vorher versuchst, zu reden. Er kanns dir ja nicht ewig vorenthalten.

Kommentar von katharinamue ,

Laut meinem Chef hat das alles seine Richtigkeit ... Also bin ich wohl dazu 'gezwungen' jemand anderen dort miteinzubeziehen :/

Kommentar von krzzr ,

dann mußt du dann tatsächlich etwas unternehmen. wenn du in der Gewerkschaft bist, helfen die dir. kannst aber auch bei der Industrie- und Handelskammer in deinem Bezirk nachfragen. In der regel geben die auch Auskunft. Kannst ja schlecht mitn Chef streiten..

Kommentar von katharinamue ,

Okei Danke für die Antworten, dann werde ich mich mal an die IHK wenden

Kommentar von krzzr ,

..oder auch Handwerkskammer..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community