Ausbildungsplatz sicher oder ausgenutzt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst das Praktikum zwar bis zum Ausbildungsbeginn machen, aber ich würde auf einen Ausbildungsvertrag bestehen, denn diesen kannst du jetzt schon unterschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo hugoBoss123,

aus rein rechtlicher Sicht können Verträge auch mündlich geschlossen werden. Aus praktischer Sicht ergibt sich aber das schwerwiegende Problem der Beweisführung im Konfliktfall.

Zumindest wenn das Praktikum nicht anständig bezahlt wird, würde ich Dir davon abraten, auf dieses Angebot einzugehen. Für mich riecht das nach Ausbeutung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung