Frage von M4nuuu, 91

Ausbildungsplatz im IT Bereich?

Hallo

Ich wollte mal fragen, ob ihr Firmen im landkreis München / Altötting / Traunstein / Rosenheim / Mühldorf (und weitere, in deren nähe) kennt, die eventuell noch leute für den IT Bereich suchen. Ich habe bereits im Internet gesucht, aber finde nichts interessantes. Ich weis, die bewerbungszeit zieht auch schon vorbei, aber evtl. befinden sich ja noch irgendwo Chancen, die man nutzen könnte.

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Ausbildung, 32

Hallo M4nuuu und willkommen bei GF!

Wer hat Dir denn gesagt, dass die Bewerbungszeit vorbei ist??? Die ist nie vorbei!

Selbstverständlich kannst Du Dich auch jetzt noch für dieses Jahr um einen Ausbildungsplatz bewerben. Ich empfehle Dir aber, in jedem Fall vorher in den Unternehmen anzurufen, weil nicht alle Unternehmen ausbilden und weil es keine einheitliche Bewerbungsfrist gibt. Der Anruf hat außerdem noch weitere Vorteile, nämlich

 - dass Du wertvolle Zeit sparst, weil Du sofort eine Rückmeldung bekommst,

 - dass Du den richtigen Ansprechpartner in Erfahrung bringen kannst,

 - dass Du Dich im Anschreiben auf das Telefonat beziehen kannst,

 - dass Du Deine Kontaktfreudigkeit bereits im Vorfeld unter Beweis stellst und

 - dass Du Zeit und Kosten für die schriftliche Bewerbung sparen kannst, wenn in einem Unternehmen nicht ausgebildet wird oder die Bewerbungsfrist bereits abgelaufen ist.

Hier kannst Du mal nach Ausbildungsplätzen in Deiner Umgebung schauen:

ihk-lehrstellenboerse.de/

jobboerse.arbeitsagentur.de/

azubiyo.de/

Kommentar von M4nuuu ,

Ich danke ihnen für diese ausfühliche und Informationsreiche Antwort auf meine Frage :)

Kommentar von judgehotfudge ,

Bitte, gerne! Viel Erfolg! :-)

Kommentar von M4nuuu ,

Danke nochmals :) Hat mich motiviert :D

Antwort
von chrishuwe, 60

Erstmal hallo und ich wohne in der nähe :-) 

Ich denke mal das du die größten Chancen in München hast

Kommentar von M4nuuu ,

Ich danke dir für deine Antwort :)   Kennst du da evtl. ein paar Firmen / Leute, die noch nach der Suche sind ?

Kommentar von chrishuwe ,

Bin noch zu jung für so was (will das aber später auch arbeiten),aber wenn du das im Zusammenhang mit München Googlest  müsste es eigentlich gute Vorschläge geben

Kommentar von M4nuuu ,

Kein problem :D   ich selbst, habe zwar bereits einen Ausbildungsplatz als Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik bei den Stadtwerken, aber bin überhaup nicht zufrieden damit. Ich habe angst, das ich nicht mehr lange durchhalte, und bevorzuge eher einen neuen Ausbildungsplatz im IT bereich. Hat auch alles etwas mit der Gesammtsituation zu tun.. Familie etc.

Antwort
von Christel5, 51

Bin nicht ganz sicher. Wäre eine Bewerbung in einer öffentlichen Verwaltung etwas?

Junge IT-Leute, die Wissen mitbringen, werden hier interessiert beachtet. Dafür musst Du allerdings auch seriös und verantwortungsvoll auftreten.

Kommentar von M4nuuu ,

Ich hätte Interesse. Die Frage ist, was verstehen sie unter Wissen ? Wissen im Programmier bereich / Schulstoff / Computerbereich (im grundsätzlichem) ?   und genügt die Voraussetzung mit einem Quali Abschluss ?

Kommentar von Christel5 ,

Ich arbeite in einer hessischen Kommunalverwaltung.

Jedes Jahr werden Leute als Auszubildende eingestellt. Sie werden aufgrund schulischer Nachweise und Fähigkeiten in die Ausbildung gebracht mit Aussicht auf Übernahme in ein dauerhaftes Beschäftigungsverhältnis.

In letzter Zeit hat es sich gefunden, dass junge Menschen - vielleicht wie Du mit bereits vorhandenen IT-Kenntnissen sehr gefragt sind. Du musst allerdings saubere Bewerbungsunterlagen mitbringen. :)

Kommentar von M4nuuu ,

Kenntnisse im Computerbereich besitze ich. Im Programmierbereich jedoch nicht. Ich habe zwar damals für ein paar Monate HTML5 gelernt, aber verlor dann die Zeit durch privaten Gründen. Mit 9 habe ich angefangen, mich für Hardware zu interessieren, mit 12 hatte ich bereits gute Kentnisse über den Systemverlauf eines Computers, mit 15 habe ich meinen ersten Linux Server eingerichtet und jetzt, aktuell mit 16einhalb hätte ich genug kentnisse, um eventuel leuten in meiner Umgebung bei systematischen Fehlern zu helfen und damit ein bischen zu verdienen. Nur das Problem ist, Zeit für die beschäftigung mit dem PC habe ich leider noch kaum, da ich aktuell selbst eine Ausbildung als Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik bei den Stadtwerken führe, doch es war eine totale Fehlentscheidung. Das andere Problem liegt an der Entfernung, bis nach Hessen, wie sie es erwähnten, da ich in Burghausen wohne. 

Kommentar von Christel5 ,

Danke, ich liebe sowas. Du schreibst charmant. Wegen sowas bin ich bei GF (Leseratte)

LG

Kommentar von M4nuuu ,

Schön, soetwas zu hören :) ich danke ihnen (oder dir, falls ich sie duzen darf) für ihr Kompliment ^^

Kommentar von Christel5 ,

Schön, so etwas zu hören. Ich danke Ihnen (oder Dir, falls ich Sie duzen darf) für Ihr Kompliment.

Sorry, hatte es in den Fingern, Rechtschreibung zu verbessern.

Versuchs halt.

Kommentar von M4nuuu ,

:)   Entschuldigung. Ich achte bei schnellem schreiben nicht auf Rechtschreibfehler. Aber du hast recht. Ich sollte mich mehr darauf konzentrieren und es verbessern.

Kommentar von Christel5 ,

Hat aber Spaß gemacht, hier zu schreiben.

Ich wünsche Dir alles Gute, M4nuuu. :)

Kommentar von M4nuuu ,

Mir hat es ebenso spaß gemacht :) Danke, dir auch Christel5 :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten