Frage von OOOmandarineOOO, 40

Ausbildungsplatz an Berufsfachschule (Döpfer) nach Zusage absagen - Was muss ich beachten?

Hallo!:)

Ich möchte nächstes Jahr eine Ausbildung zur Ergotherapeutin beginnen und habe mich nun bei verschiedenen Schulen beworben.

An der privaten Schule müsste ich bis Ende März zusagen. Allerdings habe ich mich noch an einer staatlichen Schule beworben und würde wenn möglich lieber dort hin.

Was muss ich beachten, falls ich meinen Ausbildungsplatz absage? Ich habe gelesen, dass bei manchen Schulen die Beiträge für das erste Semester nicht mehr zurückerstattet werden, wenn die Absage zu kurzfristig ist. Weiß jemand, wie das bei den Döpfer Schulen ist? Bis wann kann ich zurücktreten und was muss ich beachten? Finde auf der Homepage leider nichts dazu.

Danke:)

Antwort
von iceman100, 28

Am besten anrufen und freundlich nachfragen (,um Missverständnisse auszuschließen) + nichts anzahlen bis Du Dir nicht 100% sicher bist.


Kommentar von OOOmandarineOOO ,

Ok werd ich auch machen. Danke:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community