Frage von iraral, 33

Ausbildungsbeihilfe für Ausländer?

Hat ein 35-jähriger Ausländer mit Aufenthaltsgenehmigung, seit 6 Jahren in Deutschland, und einem deutschen Kind eine Chance auf Ausbildungsbeihilfe für eine zweite Ausbildung? Die erste Ausbildung wurde nicht abgeschlossen, da zu diesem Zeitpunkt die Sprachkenntnisse noch nicht reichten. Diese Ausbildung jetzt wird mit Sicherheit abgeschlossen, da die nun Sprache gut erlernt wurde.

Antwort
von ellaluise, 11

Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) wird nur in Erstausbildungen gezahlt. Eine nicht abgeschlossene Ausbildung zählt aber nicht.

Altersgrenze gibt es, glaube ich, nicht.

Also ja.

Neuerdings könnte sogar ALG2 beantragt werden, das ist aber eine nachrangige Leistung.

Antwort
von Griesuh, 24

Du hast genau die rechte als wenn du kein Ausländer wärst.

Kommentar von iraral ,

und keine Altersbegrenzung für die Beihilfe?

Kommentar von Griesuh ,

Du hast genau die rechte als wenn du kein Ausländer wärst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten