Frage von platinR8, 16

Ausbildung zur Elektronikerin und Fachabitur gleichzeitig?

Hallo, ich besuche zurzeit die 10. Klasse und mache meinen Realschulabschluss. Ich wohne in Hessen. Mein Notendurchschnitt liegt zurzeit bei 1,71 und würde gerne eine Ausbildung zur Elektronikerin für Betriebstechnik machen. Nun habe ich davon gehört, dass man während der Ausbildung auch das Fachabitur machen kann. Ist das Möglich? Wie genau läuft das ab? Gibt es mehrere Möglichkeiten beide Abschlüsse zu bekommen? Muss ich mich bei der Fachoberschule anmelden, oder tut das die Firma für mich? Vielen Dank für alle Antworten.

Antwort
von Wakeup67, 15

Es gibt ein paar große Firmen, die das wirklich anbieten. Eine davon ist BOSCH.  Du kannst aber auch die Ausbildung machen und ein Jahr Schule draufsetzen. Dann hast du das Fachabi auch. 

Das BIZ könnte dir bestimmt noch weitere Firmen nennen, wo das möglich ist. 

Kommentar von platinR8 ,

Hallo Wakeup67, weißt du vielleicht auch wie das genau abläuft? Habe ich dann 1 Mal in der Woche 1 Tag lang Fachabitur-Unterricht oder jeden tag 1 Stunde Fachabitur-Unterricht?

Kommentar von Wakeup67 ,

Ja, das wird dort im Betrieb mit der Ausbildung gekoppelt. Der Unterricht läuft abends nach der Arbeit. Ist stressig, spart aber eben ein Jahr. Mit deinen Noten müsste das klappen. Und du hast einen weiteren Vorteil: du bist ein Mädchen. Die werden in den Mint-Berufen händeringend gesucht. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community