Frage von himbeerchen04, 36

Ausbildung zum/zur Tauchlehrer/in?

Hallo ihr Lieben, ich tauche sehr gerne und würde auch wohl eine Ausbildung zum/zur Tauchlehrer/in machen. Allerdings ist jetzt meine Frage ob ich einfach weitere Tauchscheine machen muss um das Ziel zu erreichen oder es dafür eine eigene Ausbildung gibt. Könnt ihr mir da weiterhelfen? Danke im Voraus:)

Antwort
von istayanonym, 22

Bei padi musst du, wenn du den owd hast, aowd, rescue Diver und dive Master machen um mit dem ersten Tauchlehrer Schein anzufangen, mit Divemaster kannst du aber auch schon als Guide arbeiten

Antwort
von habakuktib, 8

Hier mal der Weg wie er in einem dt. Tauchsportverein, nach Verband deutscher Sporttaucher, (Deutscher Vertreter des internationalen Tauchsportorganisation CMAS) ablaufen würde:

Tauchschein CMAS*,

Tauchschein CMAS**,

Anmeldung vom Verein für Ausbildung zum Trainer-C (Ab hier kannst Du bei der Ausbildung mitmachen und dann schon selbständig Tauchscheine, z.B. Grundtauchschein, abnehmen),
Tauchschein CMAS***,

Anmeldung zur Tauchlehrer Prüfung,

TL* (TL=Tauchlehrer, TL* kann dann z.B. CMAS* unterrichten),

TL**,

TL*** 

Eine eigene Ausbildung gibt es meines Wissens nicht. Es ist auch, nach meinem Wissen, kein anerkannter Ausbildungsberuf.

Natürlich brauchst Du als Ausbilder selber viel Taucherfahrung!


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community