Frage von philllll, 33

Ausbildung zum/zur Rettungsassistent/in?

Hey Leute :)
Ich habe überlegt eine Ausbildung zum Rettungsassistenten zu machen. Nur stelle ich mir die Frage, ob man dafür schon eine Ausbildung braucht oder das sowas wie eine richtige Ausbildung ist, weil diese ja nur 6-9 Monate dauert. Für mich würde halt nur Rettungsassistent in Betracht kommen, weil ich nur einen Hauptschulabschluss habe und man für Rettungssanitäter/Notfallsanitäter einen Realschulabschluss braucht.
Ist die Ausbildung zum Rettungsassistenten also nun eine anerkannte Ausbildung oder eher etwas wie eine Weiterbildung? Hat das Zukunft?
Danke im Voraus

Antwort
von DorktorNoth, 15

Die Ausbildung zum Rettungsassistenten kannst du seit Einführung des Berufs Notfallsanitäter gar nicht mehr anfangen, Rettungsassistent als Berufsausbildung gibt es nicht mehr. 

Was du meinst ist vermutlich der Rettungssanitäter. Dafür braucht man keine vorherige Berufsausbildung. Rettungssanitäter ist keine Berufsausbildung. Allerdings hat der man prinzipiell auch als Rettungssanitäter durchaus Möglichkeiten zu arbeiten, denn nach aktueller Lesart muss nur ein Mitglied der Fahrzeugbesatzung Notfallsanitäter sein ( für die medizinische Verantwortung ), das zweite kann durchaus ein Rettungssanitäter sein. Im Gegensatz zum im Moment sehr begehrten Notfallsanitäter wirst du dir den Job aber nicht unbedingt aussuchen können ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community