Ausbildung zum Restaurantfachmann und eigene Wohnung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das geht, denn Die Eltern bezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an wo. In München Nein, in Hinterirgendwasdorf vielleicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seedamm
07.01.2016, 07:27

Soll weder München, Stuttgart (mein jetziger Wohnort) noch Hamburg sein :) Ich dachte an eine kleine Stadt mit vllt. 50.000-200.000 Einwohnern, wo die Mieten stabil sind ... Eine kleine gemütliche 1-Zimmer-Wohnung würde mir schon reichen

0

nur allein mit dem Ausbildungsgehalt wohl eher nicht ..... das ist ja in der Gastronomie normalerweise so niedrig das man davon nicht selbstständig leben kann ohne z.B. Hilfe der Eltern ............ du bekommst dann zwar auch noch das KG wenn du alleine wohnst , aber das wird dann wohl immer noch sehr knapp sein ...........................

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist Möglich. Was genau ist denn deine Frage ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seedamm
07.01.2016, 07:26

Ich möchte gern wissen ob es finanziell möglich ist eine eigene Wohnung zu haben :) Bekomm zurzeit in meinem Nebenjob ca. 15€ Trinkgeld tägl. und da muss das doch in der Ausbildung, wo ich  fast täglich anwesend bin, möglich sein, sich eine eigene kleine 1-Zimmer-Wohnung zu leisten, oder? 

0