Frage von Gast040, 30

Ausbildung zum Fachlagerist - Nur noch 2 Wochen Zeit?

Heute habe ich endlich eine Zusage bekommen und nun stehe ich vor nem kleinen Problem; Ich habe nurnoch 2 Wochen Zeit um wichtige Dinge zu erledigen.. Vielleicht kann mir jemand sagen wie ich vorgehen kann

  • Was kommt auf mich zu im Bezug auf das Jobcenter? Ich bin 18 und lebe seit 7 Monaten von Arbeitslosengeld 2. Klar, ich muss nun zu meiner Sachbearbeiterin aber was kommt da auf mich zu?

  • Die Ausbildungsvergütung wird nicht für den Lebensunterhalt langen. Ich war bereits beim Anwalt um klar zu stellen in wie fern meine Eltern Unterhalt zahlen können aber das bringt nichts wenn ich am 1.9 ohne Geld da stehe. Kann ich Bafög bzw. BAB beantragen sodass die vorerst ergänzent zahlen?

  • Muss ich nun auf irgendwas besonders achten worauuf mich das Jobcenter vielleicht nicht hinweisen wird?

Danke für hilfreiche Antworten

Antwort
von KleeneFreche, 14

Abgesehen davon, das du dich natürlich beim Jobcenter wegen deiner Ausbildungsaufnahme melden musst, wüsste ich jetzt nichts weiter wichtiges.

Bafög steht dir aufgrund der betrieblichen Ausbildung nicht zu, allerdings BAB. Den Antrag solltest du jetzt so früh wie möglich stellen. Wenn ich das richtig gelesen habe, fängst du am 1.9 an oder? Da so ein Antrag seine Zeit dauern kann, am Besten noch diese Woche einreichen.

Ist das deine Erstausbildung? dann sind deine Eltern noch unterhaltspflichtig und müssen für den Antrag ihr Einkommen angeben. Einen Mietvertrag solltest du auch vorweisen können, außer natürlich du fährst von der Elternwohnung aus zur Arbeit.

http://www.azubi-azubine.de/mein-geld/berufsausbildungsbeihilfe/index.html hier hast du noch mehr Infos zu BAB.

Viel Erfolg in deiner Ausbildung !

Kommentar von Gast040 ,

Ist meine erste Ausbildung, sie beginnt am 1.8.16, daher bekomme ich am 1.9 das erste Geld. Beziehe eine eigene Whg. dessen Miete vom Jobcenter gezahlt wird

Danke für deine Antwort

Kommentar von KleeneFreche ,

Hast du den Ausbildungsvertrag und den Mietvertrag schon? Dann geh morgen gleich zum Amt und lass dir den Antrag geben. Dann kannst du schon mal das alles einreichen. Und wenn deine Eltern jetzt nicht ziemlich rumzicken mit ihren Infos, dann dürfte das schnell gehen. Frag auch gleich mal zwecks Vorschuss, weil du ja schon für den August Geld wegen der Miete brauchst ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community