Ausbildung zum Erzieher?(2)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schließe deine Kochausbildung ab, danach kannst du sofort die schulische Ausbildung zum Erzieher beginnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dich an Schulen mit deinem Abschlusszeugnis bewerben, die SPA(sozialpaedagogische Assistenten) und Erzieher ausbilden.SPA lernst du als erstes ( meist so 2 Jahre), danach kannst du weitermachen auf ca.3Jahre Erzieherausbildung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also um an einer Schule diese Ausbildung zu machen muss du ein vorpraktikum machen. Kann sogar sein dass du dann erstmal zwei Jahre die Kipfel (Kinderpflege) Ausbildung machen musst. Und danach erst die Erzieher Ausbildung. Sei dir bewusst das es eine Reihe schulische Ausbildung ist und du KEIN Geld verdienst. AUßER du machst nach der Kipfe die PIA (Praxis integrierte Ausbildung)
Da bekommt du wenigstens ein bisschen Geld (je nach Träger mehr oder weniger)

Bei weiteren Fragen schreib mir gern ich stecke gerade in der PIA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst eine vorausbildung
Also sozialassistent z.b.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Downboy16
02.11.2016, 07:55

wie mache ich diese?

0
Kommentar von Homesweethome92
02.11.2016, 10:56

an einer Berufsschule. Schau Mal im Internet welche Berufsschulen es bei dir in der Umgebung gibt und ob die sowas ausbilden. das ist eine rein schulische Ausbildung

0