Frage von kushti, 37

Ausbildung wie am Besten! absetzen?

Hallo,

ich habe im Jahr 2015 von Jan bis Aug Vollzeit gearbeitet und von Sept bis Dez in Teilzeit. Ich hatte bis jetzt keine Berufsausbildung, Studium im 3. Semester abgebrochen. So ich habe im Oktober eine Heilpraktiker Ausbildung als Fernlehrgang angefangen und habe die Kosten in Höhe von 2099€ direkt komplett bezahlt. Die Ausbildung ist für 1 Jahr ausgelegt, ich brauche wahrscheinlich länger.

Frage: Wie kann ich das am Besten vom Steuer absetzen? als Werbungskosten oder Sonderausgaben? Da gibts ja so einiges zu beachten, worüber ich leidernkein Durchblick habe. Ich hoffe mir kann jemand helfen?

Antwort
von kevin1905, 23

Werbungskosten.

Ich hoffe mir kann jemand helfen?

Steuerberater alternativ Lohnsteuerhilfeverein.

Kommentar von kushti ,

ist das an irgendwelchen Bedingungen geknüpft? und kann ich den kompletten betrag absetzen?

Kommentar von kevin1905 ,

§ 9 Abs. 1 EStG.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community