Frage von lovemylifemk, 61

Ausbildung-was muss ich beachten?

Hi leute ich will nächstes jahr mit meinem ausbildung anfangen wo muss ich überall hin?

Ich meine das mit steuern und versicherungen?

Muss ich das machen oder macht das der arbeitgeber? Ich hab keine Ahnung 😢😣

Gibt es noch andere wichtige infos?

Danke im voraus

Antwort
von noname68, 18

du musst beim finanzamt eine eigene steuer-id beantragen, dich bei einer krankenkasse anmelden und ein eigenes konto eröffnen. dein ausbilder meldet dich bei der sozialversicherung mit beginn der ausbildung an.

Antwort
von MrLifeDoctor, 25

Hallo :-)

Da ich damals mit 16, also 2013 zur Polizei gedüst bin und als Beamter eingestellt wurde, brauchte ich lediglich meine Steuer-ID und gefühlte 50.000 Formulare ausfüllen :D

Ich denke, dass du im normalem Ausbildungsverhältnis eingestellt wirst, sodass ebenfalls nur die Steuer-ID und Krankenversicherungsnachweis benötigt wird. Kannst dich aber gerne bei der Bundesagentur für Arbeit - Abteilung Berufsberatung wenden, dort erhälst du eine Checkliste, was du alles machen musst, an Unterlagen brauchst etc.

Viele Grüße und viel Glück :-)

Kommentar von lovemylifemk ,

Danke😊😄

Kommentar von MrLifeDoctor ,

Sehr gerne :-)

Kommentar von XC600 ,

du wurdest mit 16 schon als Beamter eingestellt ? ;) ;)

Kommentar von MrLifeDoctor ,

Genau, Beamter auf Widerruf ;-)

Antwort
von turnmami, 33

Du brauchst für deinen Arbeitgeber nur deine ID-Nummer und deine Sozialversicherungsnummer. Den Rest erledigt dein Arbeitgeber.

Antwort
von Carlystern, 9

Dass macht alles der Arbeitgeber

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten