Frage von ImmerEineFrage, 35

Ausbildung und Versicherungen der Lieben Kleinen?

Liebe Versicherungsgemeinde,

mein Kind ist bei mir versichert, wenn es in die Schule geht, mein Kind ist selbst versichert, wenn es eine Ausbildung durchläuft, mein Kind ist wo und wie versichert, wenn es nach erfolgreicher Ausbildung und Abschluss ein Studium anfängt? Wieder Familienversicherung oder private Versicherung/Studentenversicherung? Wer weiß Rat. Vorab Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerHans, Community-Experte für Versicherung, 26

Das kommt auf das Alter des Studenten an. Bis zum 25. Lebensjahr ist die kostenlose Familienversicherung in der gesetzlichen KV möglich. In der Privatversicherung gibt es das nicht. War der Azubi  selbst bereits pflichtversichert, muss er sich weiterhin mit dem studentischen Beitrag versichern.

Antwort
von kevin1905, 12

Wieder Familienversicherung

Wenn noch keine 25, kann es familienversichert werden, ansonsten KVdS.

Wieso die Frage nach einer privaten Krankenversicherung?

Antwort
von annaaugustus, 18

Nach Abschluss der Ausbildung muss das Kind sich selber versichern, wenn es dann gerne nochmal ein Studium hinten dran hängen will. Du bist dann in keinster Weise mehr für die Finanzen deines Kindes zuständig.

Kommentar von kevin1905 ,

§ 10 Abs. 3, Nr. 3 SGB V.

Kinder unter 25 können, sofern die Studenten oder Schüler sind familienversichert werden. Ausbildung vorher abgeschlossen oder nicht ist belanglos.

Kommentar von annaaugustus ,

Das kann nicht stimmen. Ich bin unter 25, studiere und zahle meine eigene KV. Eine Familienversicherung wurde abgelehnt. Ich zahle den Studentenbeitrag von ca. 65 Euro im Monat.

Antwort
von Apolon, 8

Ich vermute, dass deine Frage sich auf die Krankenversicherung für deinen Kleinen bezieht.

Dann bitte ich um weitere Informationen:

1. Wie ist der Vater des Kleinen krankenversichert ?

2. Wie ist die Mutter der Kleinen krankenversichert ?

3. Wie ist zur Zeit der Kleine krankenversichert ?

3 a. wie alt ist der kleine ?

3 b. was macht denn der Kleine zur Zeit, geht er noch zur Schule, studiert er oder befindet er sich schon in einem Arbeitsverhältnis ?

Antwort
von Stadtreinigung, 7

Die Kostenlose Familienversicherung bei den Eltern wurde aber abgeschaft,ab ein bestimmtes alter oder?

Antwort
von Stadtreinigung, 15

Vermutlich gesetzlich.

Kommentar von kevin1905 ,

Es gibt bei der GKV verschiedene Arten der Versicherung. Pflicht, freiwillig oder kostenlos über die Familie.

Und auch bei der freiwilligen und Pflichtmitgliedschaft gibt es Unterschiede in den Zugangsbedingungen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community