Frage von LARA7991, 21

Ausbildung und Aushilfe?

Hallo. Ich hab eine frage. Ich mache eine Ausbildung als Bauzeichnerin und möchte am Wochenende in einem Laden als Verkäuferin als aushilfe arbeiten. Muss ich es bei meinen auszubildenen sagen oder da ich im öffentlichen Dienst bin bzw. beim landschaftsverband arbeite bei der Personalabteilung beschied sagen. Außerdem habe ich das Problem das mein auszubildener im Urlaub ist.

Antwort
von alarm67, 4

Das MUSS mit Deinem Ausbildungsbetrieb abgesprochen werden! Dein Ausbildungsziel darf durch den Nebenjob nicht gefährdet sein!

Antwort
von Apolon, 1

Nebentätigkeiten müssen im öffentlichen Dienst grundsätzlich immer angezeigt werden.

Antwort
von derhandkuss, 5

Ja, Du musst das mit Deinem Ausbildungsbetrieb absprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community