Frage von sahralou, 34

Wie kann man seine Ausbildung über einen Verein finanzieren lassen?

Moin, 

ich bewerbe mich momentan bei Tischlereien in NRW für einen Ausbildungsplatz.

Jetzt sagte ein Betrieb, ich bräuchte einen Verein, der mir das finanziert, da er als Tischler und 1-Mann Betrieb dies nicht kann. 

An welche Vereine wende ich mich da und unter welchen Bedingungen wird man unterstützt?

Danke im Voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von schwarzwaldkarl, 22

kenne mich in NRW überhaupt nicht aus, aber sowas habe ich echt noch nie gehört. Vielleicht war es "lustig" gemeint, aber Du solltest Dich wohl an etwas größeren Firmen bewerben... Bei einem 1-Mann-Betrieb besteht durchaus die Gefahr, dass für einen Auszubildenden keine Zeit vorhanden ist... 

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

Hey vielen Dank für den Stern...

Antwort
von Kleckerfrau, 26

Du brauchst keinen  verein., Man kann Ausbildungsbeihilfe beantragen., Geh mal zur Agentur für Arbeit und lass dich beraten.

Antwort
von UltimaRational, 24

Caritas bezuschust solche Ausbildungen

Kommentar von sahralou ,

Und bekommt das jeder der fragt oder was sind die Bedingungen? :) 

Kommentar von UltimaRational ,

Ist für Jugendliche die etwas schlechtere Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben z.b schlechtes Zeugnis,mehrere abgebrochene Ausbildungen,krasses Verhalten usw-aber fragen kostet nix!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten