Ausbildung Pilot Was braucht man dazu?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein gültiges Medical für die angestrebte Lizenz, einen Auszug aus dem Bundeszentralregister, einen Auszug vom Kraftfahrtbundesamt, eine Sicherheitsüberprüfung gem. Luftsicherheitsgesetz und die Kohle für die Flugausbildung. Danach musst Du nur noch eine Flugausbildung absolvieren, die Prüfung schaffen und schon bist Du Pilot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ramay1418
29.05.2016, 20:45

Jetzt geben wir uns soviel Mühe, aber es reicht immer noch nicht. Die heutige Jugend ist - ich sage mal vorsichtig - nicht wirklich für jeden Job geeignet. 

1

Schau doch mal auf berufenet. Da kannst du dir alle Infos zum beruf des piloten holen. Ist eine page von der Arbeitsagentur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luftkutscher
29.05.2016, 20:16

Woher weisst Du, dass der Fragesteller Berufspilot werden möchte?  Auch Segelflieger, Ultraleichtpiloten und andere Hobbypiloten sind Piloten.

0

Genaues kann ich dir dazu nicht sagen, aber wichtige Eigenschaften sind ua ein gutes Konzentrationsvermögen und ein guter Orientierungssinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum stellst Du diese Frage noch einmal, obwohl es Tausende vor Dir schon gemacht haben? 

Du musst einfach die Vorgaben des Gesetzgebers und des potenziellen Arbeitgebers erfüllen - und die sind für jeden wirklich Interessierten doch öffentlich zugänglich. Schon ein Blick in die GF-Datenbank würde weiterhelfen; besser natürlich ein Blick in die EU-Ausbildungsvorschrift 1178/2011. 

Was ist daran jetzt so schwierig zu verstehen? Wer hier fragen muss, statt sich die Infos selbst besorgen zu können, schafft es sowieso nicht! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es dir Privat finanzierst:

- Guten Gesundheitszustand

- Räumliches Vorstellungsvermögen

- Ausdauer

- Geld ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?