Frage von AspirexD, 22

Ausbildung Operation?

Hey Leute, ich werde am 30.06 am Zeh operiert (Eingewachsen :/) und wollte Fragen wie und was ich bei meiner Ausbildung bescheid geben muss. Ich werde wahrscheinlich nicht lange Krank sein und werde ein Attest bekommen. Muss ich bescheid geben? Und wenn was muss ich alles "erzählen?

Wäre sehr dankbar wenn sich damit jemand auskennt! :)

Antwort
von OkeyGuy, 11

Helas ,

Aufjedenfall solltest du bescheid geben das du Vermutlich krank sein wirst.

Immerhin musst du in diesem Zeitraum normalerweise arbeiten , und wenn du sowas im Vorraus weisst ist es immer besser bescheid zu geben, und am besten erwähnst du noch das dass Atest folgen wird.

Am besten sagst du einfach was los ist sprich z.B. "Hallo Chef, ich habe folgendes Problem : Mein Zehnagel ist eingewachsen und ich werde vermutlich von... bis... nicht zur Arbeit kommen können, Atest reiche ich nach".

Damit müsste das Thema vom Tisch sein und du bist auf der sicheren Seite^^.

Lg

Antwort
von Alsterstern, 14

Ganz einfach sagen, dass Du am 30.6. ins Krankenhaus musst. Warum muss keiner erzählen. Sag aber, wie lange es ungefähr dauern wird. Frage eben beim Arzt nach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten