Frage von ilovelollis, 46

Ausbildung oder doch lieber fachabi im sozialen Bereich?

Ich weiß nicht was ich machen soll ...ich weiß nur das ich im sozialen Bereich arbeiten möchte :) weil ich es liebe mit menschen zu sein ,ihnen zu helfen etc. Jedoch weiß ich nicht ob ich mein fachabi machen soll oder doch lieber eine ausbildung irgendwo anfangen soll? Habt ihr guten rat?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Matrjoshka, 7

Hi :)
Ich würde an deienr Stelle ein normales Abi machen :)
Es ist natürlich schön, das du sich für Menschen interessierst, aber es kann auch alles spontan ändern.

Ich als Beispiel wollte sehr lange Zeit Tourismusmanagement studieren, aber als ich auf Fachgimy Wirtschaft kam wusste ich, das es nichts für mich ist :) Dafür gefiel mir dort EDV sodass ich im Mai fertig mit der IT-Ausbildung bin :)

Antwort
von Fairy21, 20

Manchmal wird das Fachabi bei der entsprechenden Ausbildung anerkannt also angerechnet. 

Antwort
von webya, 13

Auf welcher Schule bist du denn jetzt? 

Kommentar von ilovelollis ,

Zurzeit gehe ich auf der gesamtschule, bin in der 10 klasse und habe zurzeit einen realabschluss. 

Kommentar von webya ,

wie sind denn die Noten im Moment?

Einen Ausbildungsplatz wirst du für 2016 sicher nur noch sehr schwer finden. 

Antwort
von doziho, 21

Mache erst mal ne Ausbildung.

 Dann kannst Du weitersehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten