Frage von Preet1996, 41

Ausbildung kündigen,Frist beachten?

Hallo zusammen,

und zwar bin ich im 2Lehrjahr und mache eine ganz normale schulische Ausbildung und möchte jetzt die Ausbildung kündigen weil ich etwas gefunden habe was mir besser gefällt. Nur leider verstehe ich in meinen Vertrag die Kündigungsfristen nicht und im Internet steht was von 4 Wochen laut §22 Abs. 2 Nr. 2 im Berufsbildungsgesetz.In meinem Vertrag steht "Die Schülerin kann den Schulungsvertrag erstmals mit einer Frist von 6 Wochen zum Ende der ersten 3 Monate nach Beginn des Bildungsganges,sodann jederzeit mit einer Frist von drei Monaten ohne Angaben von Gründen kündigen". Ich hoffe mir kann das einer erklären denn ich bin echt ratlos.

Ich Danke schon mal im voraus für hilfreiche Antworten.

Antwort
von Ryuk12, 24

Also eigentlich kenne ich mich was das angeht aus, aber was du da sagst was bei dir steht macht einfach einen Sinn ich gehe dasvon aus das es da um die Kündigung während der Probezeit geht.

Gundsätzlich zählt für dich § 22 BBiG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community