Frage von Gabriel441995, 19

Ausbildung (Krank)kündigen ?

Ich möchte meine ausbildung kündigen, da ich einen neuen Betrieb gefunden habe, bei welchen ich auch schon einen Vertrag bekommen habe. Ich habe eine Frist von einem Monat. Da ich ab Oktober bei dem anderen Betrieb beginne, wollte ich ende August die Kündigung abgeben. Nun bin ich aber seit 1 woche erkranktund bis nächste woche krankgeschrieben und habe einen komplett verschleimt en Hals und kann nicht reden. Wäre es in Ordnung die Kündigung einfach per Post hinzuschicken, damit sie fristgerecht ankommt?

Antwort
von darkjedi1109, 10

Auf jeden Fall - wenn du deine Frist versäumst hast du ein Problem.

Kommentar von Gabriel441995 ,

Also ist es auch nichts verwunderliches, wenn man seine Kündigung per Post schickt?

Kommentar von herakles3000 ,

Nein aber mache es per einschreiben mit Rückmeldung, Wichtig ist nur das du so kündigst das du am 1 Oktober dort anfängst!Und wen du gesund bist bis dahin weiterhin dort arbeiten gehst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten