Frage von SMGPhil, 31

Ausbildung: Kosten für Anzug für eine Messe?

Hallo liebe Community,

aus gegebenen Anlass in meinem Bekanntenkreis bin ich auf der Suche nach einer Antwort: Ein Azubi im IT-Sektor muss sich für eine Messe einen Anzug kaufen. Der Arbeitgeber ist nicht bereit, die Kosten hierfür zu tragen. Gibt es speziell für Auszubildende irgendwelche Vorschriften?

Ich bin leider vor allem für das Thema Azubis bisher nicht fündig geworden. Mir ist allerdings sehr wohl bekannt, dass es in vielen Firmen üblich ist, dass Auszubildende 1-2 Anzüge bzw. ein Startkapital fürs Einkleiden bekommen (insbesondere bei Banken).

Antwort
von blackforestlady, 23

Du bekommt doch eine Vergütung davon kannst Du den Anzug bezahlen. Es gibt bei C&A tolle Anzüge und gar nicht mal zu teuer. Nein, Banker bekommen kein Startkapital fürs Einkleiden. Die bekommen doch eine hohe Vergütung.

http://www.c-and-a.com/de/de/shop/herren/business-mode/anzuege

Kommentar von SMGPhil ,

Doch, in vielen Banken ist es üblich, dass ein neuer Azubi vor seinem Ausbildungsantritt etwas Geld bekommt, um sich entsprechend zu Kleiden. Das dürfte allerdings eher die Toleranz der Bank sein, vielleicht ist es nicht überall so.

Danke für den Link!

Antwort
von Michi1010, 21

Ich kenne es so das normale Arbeitskleidung vom Azubi selbst gekauft werden muss.

Dabei muss der Preis im Rahmen bleiben,d.h. der Betrieb kann nicht verlangen, dass ein Anzug einer Nobelmarke getragen werden muss.

Nur spezielle Kleidung, wie Sicherheitsschuhe etc. wird vom Betrieb gezahlt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten