Ausbildung Kaufmann im Einzelhandel (Denn´s Biomarkt) Vorstellungsgespräch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mein Tipp!

Überleg es dir gut, ob du da überhaupt hin willst!

Ich bereue es!

Einzelhandel ist generell keine gute Arbeit. Aber denn's kann ich gar nicht empfehlen!

Dir werden immer Minusstunden angerechnet die gar nicht rechtens sind. Ausbildungsmöglichkeiten im Betrieb so gut wie gar nicht vorhanden. Du musst dir alles selber beibringen. Du wirst behandelt wie ein Mitarbeiter und nicht wie ein Lehrling. Und verdienst wenig.

Es gibt immer Personalmangel. Musst immer viele Überstunden machen. 

Es wird sehr viel von dir gefordert und es kommen immer wieder neue Sachen dazu. (Wo du wieder mal nicht angelernt wirst "Mach mal" heißt es immer)

In Bio Märkten herrscht überall Ungerechtigkeiten. Auch bei Alnatura und Basic. Wobei denn's immer noch die Krönung ist xD

Überleg es dir gut! 

Über das Berwerbungsgespräch misst du dir keine Sorgen machen. Die sind dankbar für jeden der da arbeiten will :D

Du kannst eine Stunde zu spät kommen, nur da sitzen und nix sagen xD Usw. xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VojoSan
10.06.2016, 00:13

Wohne in München ist das auch dort so? Habe heute gut geantwortet und nur die Frage ''nenne uns 3 Schwächen'' einfach nicht beantworten können. Ist das schlimm? Am Ende sagten sie das sie eine Konferenz haben werden und die Besten raussuchen werden... :S

0

Huhu
Ich bin auch im Einzelhandel in der Ausbildung.

Als ich mich in meinem alten Betrieb vorgestellt habe, kam z.B. die Frage "Was stellst du dir in der Ausbildung Einzelhandelskauffmann-/Frau so vor" oder "Hast du durch Praktikas schonmal Erfahrungen gemacht" oder "Was denkst du ist das Wichtigste im Einzelhandel" und so weiter und sofort...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gib doch bei youtube einfach mal "Vorstellungsgespräch" ein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VojoSan
08.06.2016, 23:53

habe ich schon

0