Frage von Huhwas, 40

Ausbildung in amerika anfagen?

Wie? Erfahrungen? Tipps?

Antwort
von trumm, 2

Das ist nicht moeglich, weil es in den USA keine Ausbildungen, wie man sie in Deutschland kennt, gibt und es infolge dessen fuer eine simple Ausbildung auch kein Visum gibt. Die Leute in den USA werden in kurzer Zeit angelernt.

Aus einer deiner anderen Fragen https://www.gutefrage.net/frage/was-genau-meint-er-eine-andere-frage-beschribt-w... geht hervor, dass deine Englischkenntnisse zu wuenschen uebrig lassen und du dich damit auch nicht fuer einen Collegenbesuch qualifizieren koennen wirst - ganz abgesehen von hohen finanziellen Kosten, die ein derartiger Besuch verursacht.

Antwort
von finjakatharinja, 8

Hallo Huhwas, 

du scheinst dich ja leider kaum informiert zu haben. Man kann nichtmal eben so eine Ausbildung in Amerika anfangen. Du brauchst zunächst einen Studienplatz ( da es das Prinzip Betriebliche Ausbildung gar nicht in den Staaten gibt), ein Visum, musst die Allgemeine Hochschulreife haben und den TOEFL Test bestehen. 

Hinzu kommen noch die Kosten für's College, den Flügen, dem Visum etc. 

Falls du das Land besser kennen lernen möchtest, kann ich dir nur ein Austauschjahr empfehlen, z.B als Au Pair oder als "High School Exchange" 

Hoffe die Info hilft dir weiter. 

Antwort
von swissss, 27

Südamerika ?

Kommentar von Cedric0205 ,

:D

Kommentar von Huhwas ,

Ich meine united staates, aber süd amerika wäre auch cool

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten