Frage von Ange227, 33

Ausbildung für Abiturienten?

Hallo, bin auf der Suche nach einem Ausbildungsberuf der gut für Abiturienten geeignet ist. Am besten etwas mit Handwerk.

Antwort
von DerHans, 24

Mittlerweile kann man in fast jedem Handwerk auch Abiturienten gut gebrauchen. Ihnen wird ja dann sogar eine verkürzte Ausbildung angeboten-

In allen guten Berufen herrscht Mangel an GEEIGNETEN Nachwuchskräften. 

Oft können Ausbildungsplätze nicht besetzt werden, weil es den Bewerbern an den GRUNDKENNTNISSEN fehlt.

Kommentar von ShinyShadow ,

Oft können Ausbildungsplätze nicht besetzt werden, weil es den Bewerbern an den GRUNDKENNTNISSEN fehlt.

...oder an der Arbeitshaltung... Beispiel einer befreundeten Frisörin, die dringend Azubis sucht... Sie hat vor kurzem eine junge Dame zum Vorstellungsgespräch eingeladen... Da sie sich unsicher war, wollte sie sie einen Tag zum Probearbeiten einladen. (Ich wiederhole: einen Tag!!) Als antwort kam ein halb genervtes: "Reichts auch, wenn ich da nur vormittags komm?!"

Und solche Beispiele erlebt man im Handwerk sehr oft...

Antwort
von ShinyShadow, 10

Wie definierst du "gut für Abiturienten"?

Ich würd auch sagen: Bewirb dich einfach in dem Bereich, der dir zusagt. Für Abiturienten sind - wie schon genannt wurde - oft Verkürzungen möglich.

Du sagst, du willst kein duales Studium machen, sondern lieber eine Ausbildung machen und dann studieren... Kein duales Studium... Darf ich fragen, wieso?

Antwort
von ela175, 14

Sehr anspruchsvoll ist der Beruf der Logopädie. Obwohl man ihn mit mittlerer Reife ergreifen kann, sind fast 80% der Berufsschüler Abiturienten. Es handelt sich um einen therapeutischen Beruf, bei dem man Sprach- und Schluckstörungen am Patienten therapiert, oder auch Stottern und Lispeln. Auch gehören Moderatoren oder Redner zu der Klientel, denen man gesundes Sprechen beibringt. Ist sicher nicht ganz handwerklich, aber auf keinen Fall ein Bürojob. Die Ausbildung findet allerdings schulisch statt - im Anschluss kannst du auch studieren und z.B. in der Forschung oder Lehre arbeiten.

Guck mal hier: http://www.ausbildung-total.de/gesundheitswesen/logopaedie.html

Antwort
von pert96, 26

Da gibt es einiges. Welche Vorstellungen und Wünsche hast du denn ? Handwerk ist sehr allgemein

Kommentar von Ange227 ,

Am besten etwas in der Automobilbranche.

Antwort
von JoniBononi, 22

Was meinst du mit "gut für Abiturienten"? 

Ist dann irgendwas nicht gut für Realschulabgänger?

Informier dich doch mal beim Jobcenter. Du solltest schon nach deinen Interessen gehen.

Kommentar von Ange227 ,

Ich habe vor erst eine Ausbildung zu machen und später zu studieren. Ein duales Studium wäre nichts für mich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten