Ausbildung Bewerbung falsch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Babo190,

um das zu beurteilen, müsste man Deine Bewerbungen sehen. Wenn Du möchtest, kannst Du ja mal eine hier einstellen (anonymisiert natürlich).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Babo190
01.12.2015, 14:30

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch die Agentur für Arbeit habe ich erfahren, dass sie einen Ausbildungsplatz als Anlagenmechaniker für SHK für das Jahr 2016 anbieten. Da dieser Beruf genau meinen Fähigkeiten und Interessen entspricht bewerbe ich mich bei Ihnen.

Für diesen Beruf habe ich mich entschieden, da mir die handwerkliche Arbeit sehr viel Spaß macht, so dass für mich feststeht, dass ich einen Handwerksberuf ergreifen möchte. Ich habe bereitshandwerkliche Erfahrungen in der Berufsschule sammeln können, da ichwöchentlich Werkstatt-Unterricht hatte. Über das Berufsbild des Anlagenmechanikers für SHK habe ich mich zusätzlich informiert.

Meine Eigenschaften wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und ein guter Umgang mit Menschen haben sich positiv auf meine Praktika ausgewirkt.Zu meinen Stärken gehören unter anderem meine gute Teamfähigkeit,Offenheit, Flexibilität, sowie das selbstständige und gewissenhafteArbeiten. Ich kann mich schnell auf neue Situationen einstellen undbewahre auch in Stresssituationen stets die Ruhe.

Gerne bin ich bereit, im Vorfeld ein Praktikum bei Ihnen zu absolvieren,damit Sie sich ein Bild von meinen Fähigkeiten und meiner Persönlichkeit machen können.

Ich freue mich auf ein persönliches Gespräch.

Mitfreundlichen Grüßen

0

Meine Bewerbung ist eigentlich ganz gut, weil ich sie damals mit der Hilfe von der Maßnahme die ich gemacht habe schrieb.

Was zu beweisen wäre. Ich habe schon etliche Bewerbungen gesehen, die mithilfe irgendwelcher Bewerbungsseminare vom Jobcenter geschrieben wurden und eine mittlere Katastrophe waren.

Ich empfehle Dir, deine anonymisierte Bewerbung mal hier einzutippen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Babo190
01.12.2015, 14:21

Wo soll ich sie dir zeigen ?

0
Kommentar von Babo190
01.12.2015, 14:57

Okey mach ich

0

Du musst dich bei mehreren Unternehmen bewerbend (ca. 10). Dann ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass du bei einem von den Unternehmen genommen bist. Nimm einfach deine Bewerbung und ändere diese immer ein bisschen ab, sodass diese zur Firma passen. Klar, deine Noten könnten Teil deines Problems sein... 

Das Zeugnis der mittleren Reife würde ich an deiner Stelle nicht mitschicken, da du sie ja nicht geschafft hast.

Informiere dich vielleicht auch mal was die Unternehmen von dir fordern. Eventuell verlangen die Unternehmen eine mittlere Reife, deshalb informiere dich zuerst bevor du dir großen Aufwand machst;).

VIEL ERFOLG!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Babo190
01.12.2015, 14:20

Ich schicke jetz mal paar ohne das Zeugnis der Realschule ab. Wenn sie dennoch sehen wollen kann ich es ja nachreichen

0

Noten, Abschluss, Lebenslauf. .. Wo soll man da anfangen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht bewirbst du dich einfach bei den falschen Unternehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung