Frage von luckyluke16, 48

Ausbildung beginnt bald?

Hallo Ich fange meine Ausbildung am kommenden Donnerstag an und bin sehr nervös, ist das normal Ich glaube sogar das ich angst habe Könnt ihr mir sagen ob es bei euch genauso war, wie seit ihr damit umgegangen ?

Antwort
von rotweinfan67, 23

Also ich war auch total nervös!!! alles war irgendwie fremd und ungewohnt. Vor allem plötzlich früh aufstehen und erst nach 8 Stunden arbeit nach Hause kommen. Hab schon die Schule vermisst die erste Zeit. Siehste alles ganz normal. Viel Glück bei deiner Ausbildung,und nicht gleich die Flinte ins Korn werfen wenns mal nicht so läuft

Antwort
von herakles3000, 13

Du mußt nicht nervös sein oder angst haben du machst sowieso erstmal nur die leichten Sachen und die Drecksarbeiten bis du weeist was du machen kamst und sollst. Wen das zb ein handwrksberuf ist kann es sogar sein das du erstmal nur dem geesllen die werkezuege geben mußt und zb zuschauen darfst und wen der Geselle gut ist erklärt er dir die Sachen direkt vor Ort schon.!

Antwort
von milena5353, 17

Fange meine ausbildung jetzt auch an und bin auch aufgeregt das ist normal also mach dir keinen stress :)

Kommentar von luckyluke16 ,

als was :)

Kommentar von milena5353 ,

Erzieherin und du? Ist zwar ne schulische ausbildung mit praktika aber trotzdem ein neuer lebensabschnitt :)

Kommentar von luckyluke16 ,

Fachkraft für Schutz und Sicherheit bin sehr nervös:(((

Kommentar von milena5353 ,

Das kann man verstehen

Antwort
von Resa900, 7

Ich fange kommenden Donnerstag auch meine Ausbildung an und bin auch schon etwas nervös! ;)

LG Resa900

Kommentar von luckyluke16 ,

Dann haben wir ja was gemeinsam

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten