Ausbildung beginnt aber noch kein Jobticket?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, da musst Du wohl ein mal durch. Kannst Du aber in der Lohnsteuererklärung angeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerHans
31.08.2016, 14:49

Das wird nur nichts nützen, weil er höchstwahrscheinlich 2016 sowieso keine Steuern zahlt.

0

Dann wirst du wohl einmal ein Einzelticket lösen müssen. 

Kein Kontrolleur lässt sich darauf ein, dass du "morgen" eine Fahrkarte hast.  Ohne gültige Fahrkarte darfst du gar nicht in den Zug einsteigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein du mußt dir eine Fahrkarte kaufen sonst wird das teuer und gibt eine anzeige.aber lege dieses ticket gut weg den wen du lohnsteuer bezahlst kanst du es auch absetzen wie andere Sachen auch..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist so schlimm, wenn du dir einfach für die Hin- und Rückfahrt ein Ticket kaufst? Freu dich, dass es dir sonst  bezahlt wird, ich darf das selbst blechen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, kannst du nicht. Ohne gültigen Fahrausweis fährst du schwarz. Aber einmal Karte kaufen bringt dich sicher nicht um, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung