Frage von hapahaper, 36

Ausbildung am Flughafen zukunftssicher!?

Hallo! Ich werde nächstes Jahr in die Lehre gehen und fange an, im Juli diesen Jahres mich zu bewerben. Jetzt wollte ich gerne mal wissen, wie das denn am Flughafen so ist. Denn dort sieht man eigentlich nur JUNGE Frauen/Männer arbeiten. Wie sieht das denn aus, wenn ich ein paar Jahre älter bin? Hätte ich am Flughafen denn noch eine sichere Zukunft? Ich würde mich sehr über Antworten freuen :-)

Antwort
von Airbus380, 9

Es gibt gar nicht so viele Ausbildungsberufe am Flughafen. Die meisten sind Anlernjobs, die mittlerweile schlecht bezahlt sind; und das trotz Schichtarbeit.

Als Lehrberufe gibt es noch Fluggeraetemechaniker, Reiseverkehrskaufleute und bei etwas groeßeren Firmen natuerlich Buerokaufleute, Buchhalter, Schlosser, Elektriker. Elektronik und EDV-Leute werden "fremd eingekauft". Betriebswirtschaftler, Juristen, Piloten und Flugsicherer gibt es natuerlich auch.

In Frankfurt und Muenchen gibt es natuerlich ganz andere Moeglichkeiten als in den "Provinzflughaefen".

Antwort
von Bartstoppel1902, 18

Leider stehen wir kurz vor der Erfindung des Beamens. Die komplette Luftfahrtindustrie wird bald in sich zusammensacken.

Wer will schon fliegen, wenn man sich für 10,00 € überall hinteleportieren lassen kann?

Kommentar von Lukas2696 ,

xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten