Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte- Anschreiben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Klar, alles was damit zu tun hat rein damit. Kannst ja sowas schreiben wie

"Schon in meiner frühen Kindheit habe ich damit begonnen, mich mit behördlichen Dokumenten auseinanderzusetzen, indem ich meinen Eltern aufgrund deren sprachlichen Schwierigkeiten in diesen Angelegenheiten unterstützt habe."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxkyd
06.10.2016, 15:45

vielen Dank! 

0
Kommentar von Jakob1
17.10.2016, 22:06

als alter verwaltungshase: sowas schreibt heutzutage kein mensch mehr. das klingt total gespreizt und unnatürlich. so eine formulierung führt höchstens zum einem lachanfall beim ausbildungsleiter, weil er merkt, dass er nicht von dir ist, sondern von einem 50jährigen (mindestens)

0

Du kannst es reinschreiben, aber das wird vermutlich nicht allzu viel Einfluss haben ;) denn der Job besteht ja nur zu einem sehr kleinen Teil aus Formularen.

Wo bewirbst du dich denn genau? Verwaltungsfachangestellte werden ja in vielen Bereichen ausgebildet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxkyd
06.10.2016, 15:49

ja ich weiß, ich will wie gesagt nur zeigen, dass ich eben Interesse an solchen oder eben ähnlichen Sachen habe :)  beim Rathaus

0
Kommentar von WhoozzleBoo
06.10.2016, 15:52

So viele Bereiche auch nicht. Kommune und Bund. Klar, man kann später nach der Ausbildung überall eingesetzt werden, deswegen rotiert man zwischen den verschiedenen Abteilungen. Aber erstmal ist alles gleich.

1

xxkyd:

Es wäre erwähnenswert, wobei du darauf achten solltest, dich kurz und präzise auszudrücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxkyd
06.10.2016, 15:47

alles klar, danke sehr

0

ich würde  nicht erwähnen. ob du deinen eltern mit 10 geholfen hast, formulare auszufüllen  ist für deinen (zukünftigen) ausbildungsbetrieb nicht interessant. ich bin selbst verwaltungsfachangestellter und unser beruf besteht nicht darin, dass jemand formulare ausfüllen kann, wenn ich das so offen sagen darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung