Ausbildung als Raumausstatterin, wie Kunstnote rechtfertigen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das schreibt man nicht in eine Bewerbung. Das macht man dann bei einem Vorstellungsgespräch wenn man eingeladen wird. Und nur wegen einer schlechten Note in Kunst glaube ich kaum das du nur Absagen bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um deine Chancen zu erhöhen, solltest du gleich deine Fertigkeiten zeigen! Also fotografiere doch das, was du bereits dekoriert hast und tu es in die Bewerbung, dann ist die Note wieder relativ zu betrachten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?