Frage von Didijal, 108

Ausbildung als Krankenpfleger mit einem Hauptschulabschluss nach der 9.?

Hi Leute,
ich war 9 Jahre auf einem Gymnasium und habe somit den Hauptschulabschluss nach der 9.
Aus persönlichen Gründen musste ich leider nach der 9 abgehen und würde gerne eine Ausbildung als Krankenpfleger anfangen. Ich habe im Internet gelesen dass man mit einem Hauptschulabschluss erst mal 2 Jahre eine normale Ausbildung machen muss um die richtige 3-jährige Ausbildung anfangen zu können. Meine Frage : würde das auch mit dem Hauptschulabschluss nach der 9 klappen oder müsste ich trotzdem noch ein Jahr noch mal zur Schule gehen?

LG

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 55

Die meisten Krankenpflegeschulen (besonders Unikliniken) setzen Abitur oder zumindest einen guten Mittleren Schulabschluss voraus. Als Haupschüler kannst du dich dennoch bewerben, denn auch die Formulierung des Bewerbungsschreibens, besonders das anschließende Auswahlgespräch kann erfolgsversprechend sein. Viel Glück

Antwort
von katrininlove, 37

Realschule ist mindestvoraussetzung ich würde dir 9+2 empfehlen im Bereich Gesundheit und Pflege.

Antwort
von Herb3472, 73

Wieso fragst Du nicht einfach telefonisch bei der Krankenpflegeschule an?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community